Naturheilkunde                                          Psychotherapie                                Yoga & Meditation                                              Therapeutische Hypnose                             Margot Selig | Karl-Speidel-Straße 9 | 88239 Wangen | 07522-909018 | margotselig@web.de Impressum Gut bekannt ist auf diesem Gebiet die wohltuende Wirkung der Selbst-Hypnose, die unter dem Begriff  des Autogenen Trainings bekannt wurde. Heute gewinnt diese Methode immer mehr an Bedeutung,  sofern sie von vertrauensvollen und seriös ausgebildeten  Therapeuten durchgeführt wird.  In der Hypnose ist der Klient nicht, wie manche Menschen fälschlicherweise annehmen, geistig weg-  getreten, sondern im Gegenteil hell-wach und mit tiefen Schichten seines Bewusst- Seins in  Verbindung und kann daher über einen weit größeres Wissen zur Heilung verfügen. Man könnte also  eigentlich besser von einer Ent-Hypnotisierung aus der alltäglichen Trance sprechen. Vor jeder Hypnose steht ein Gespräch zwischen dem Hypnotiseur (Behandler) und dem  Hypnotisanten (Klient), in dem die individuellen Probleme, Bedürfnisse und Besonderheiten genau  miteinander besprochen und der Therapieablauf vereinbart werden. Gut lassen sich folgende Probleme mit dieser Methode behandeln: Stress,Schlafstörungen Stottern, Prüfungsangst Depression, Trauer, Ängste Schmerzzustände Raucherentwöhnung,Gewichtsabnahme Stärkung des Immunsystems zu hoher, zu niedriger Blutdruck aufgrund funktioneller Störung und vieles mehr